Wie bekomme ich QR-Codes auf unsere Formulare?

Ausgangssituation

 

Eine Aufgabe, die jetzt oft auf uns zukommt: Immer häufiger auf immer mehr Dokumenten sind QR-Codes oder Barcodes bzw. Logos auf Formularen zu integrieren bzw. auszutauschen. Der administrative Aufwand ist dabei erfahrungsgemäß hoch, da oft noch verschiedene Plattformen und Systemlandschaften zu berücksichtigen sind. In erster Linie sollen hier Druckdatenströme bzw. Datenströme manipuliert und mit verschiedenen Codes versehen werden: QR-Codes oder alphanumerische Strichcodes wie Code 128, bzw. optoelektronische lesbare 2D-Codes bzw. 2D-Barcodes. Ein weiteres wichtiges Thema ist hier auch der MaxiCode, der besonders in der Logistikbranche Verwendung findet.

 

Was ist zu tun? 

 

Gesucht wird eine einfach zu bedienende Oberfläche für die Nachbearbeitung von Datenströmen, sowie eine Möglichkeit

zur einfachen Erweiterung von Dokumentbearbeitungen über Scripte. Dabei soll diese Lösung die administrativen und finanziellen Aufwände reduzieren und gleichzeitig die flexible Integration von Barcodes/Logos in bestehende Datenströme wie z.B. bei SAP® ermöglichen. Weitere Anforderungen: Einfaches Zusammenführen von Formularen über definierte Schachtsteuerung. Mit dieser Lösung kann jeder Drucker im Netzwerk (auch diejenigen ohne DIMM-Module) Barcodes bzw. Wasserzeichen drucken.

 

 

Was kann ich sofort tun?

 

Problemlösungen einfach gemacht: Unter Kontakt erreichen Sie einen Spezialisten genau für die genannte Problemstellung. Wenn Sie mehr über das passende Produkt oder die entsprechende Dienstleistung erfahren wollen, dann gehen Sie zu Details. Und unter Mehr Lösungen finden Sie zu weiteren Problemstellungen passende Lösungen.



Mehr Lösungen

Hier finden Sie weitere Problemstellungen und deren Lösungen.

Details

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Produkt
Printaurus PortMonitor

Kontakt

Florian SeidenspinnerFlorian Seidenspinner
Tel. 0931-32155-18 Technischer Vertriebsberater